Über mich

Redaktion Zimt & Vanille

Mein Name ist Regina. Ich lebe mit meinem Mann in Oberbayern und habe einen erwachsenen Sohn.

Beruflich bin ich im Tourismusmarketing unterwegs, meine freie Zeit verbringe ich sehr gerne in unserer schönen Umgebung, sammle schöne Momente in der Natur und liebe mein Zuhause.


Nun zu meiner “Küchenstory” und der Idee zum Foodblog Zimt & Vanille

Schon immer sammle ich Rezepte, mehr als ich je kochen und backen könnte.

Täglich kommen neue Rezept-Inspirationen hinzu. Wenn man dann noch diverse Webkochbücher bei unterschiedlichen Portalen anlegt, wird es so richtig unübersichtlich.


Zum einen sind da die gesammelten Werke meiner Lieblingsrezepte, ausgedruckt, kategorisiert und in Ordner einsortiert, zum anderen kommen täglich neue Rezeptinspirationen aus dem Web hinzu, die man ja eigentlich lieber digital organisieren möchte. Ausmisten nach Marie Kondo wäre eine Möglichkeit – alle Rezepte, die ein Jahr lang nicht gekocht oder gebacken wurden, müssten entsorgt werden.

Mitten in diese Situation ist mein neuer Küchenhelfer eingezogen. Mit dem Thermomix hat sich unser Kochverhalten verändert. Vielseitig und gesund kochen gelingt auch, wenn man ab und zu nicht soviel Zeit für die Küche hat.

Begeistert und inspiriert vom neuen Kochen ist die Idee zum eigenen Foodblog “Zimt & Vanille” entstanden. Es wird eine handverlesene Sammlung wirklicher Lieblingsrezepte – mit und ohne Thermomix – und ersetzt vielleicht auch eines Tages meine gesammelten Werke. Ganz besonders freue ich mich aufs Teilen und den Austausch mit der Community.